- Wissenschaft

Fitness-Bremse Pandemie.

Artikel und Studie: pronovaBKK – Studie Fitness 2022 – Experten-Interview mit Arne Greskowiak/ www.pronovabkk.de

Die Deutschen klagen über gesundheitliche Einschränkungen nach 2 Jahre Corona-Pandemie. In der pronova BKK Studie „Fitness 2022“ stuft die Mehrheit der Studienteilnehmer Sport als präventiv und gesundheitsfördernd ein.

In der pronova BKK Studie „Fitness 2022“ stuft die Mehrheit der Studienteilnehmer Sport als präventiv und gesundheitsfördernd ein. Innerhalb der zwei Jahre Pandemie zeigen sich bei 65 % der Deutschen jedoch gesundheitliche Einschränkungen wie:

Studie „Fitness 2022“

  • Bewegungsmangel (35 %)
  • Rücken- und Nackenschmerzen (27 %)
  • psychischen Probleme (25 %)
  • stärkere Gewichtszunahme (16%)
  • erhöhter Alkohol- und Nikotinkonsum (13%)
  • Kurzatmigkeit (10%)

Die pronova BKK Studie „Fitness 2022“ wurde im Januar als bundesweite Befragung einer für die deutsche Bevölkerung (ab 18 Jahre) repräsentativen Stichprobe von 1.000 Personen durchgeführt.

Weitere Beiträge aus Wissenschaft.

- Wissenschaft

mobee® fit im Fernsehen

Der bekannte TV-Arzt Doc Esser zeigt in seiner WDR-Sendung eindrucksvoll, wie mit mobee® fit Beweglichkeitseinschränkungen nachgewiesen und durch Maßnahmen erzielte...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.